MRO – Instandhaltung & Reparatur

EASA Part-145 und FAA Repair Stations für alle gängigen Registrierungen

Unsere zugelassenen EASA Part 145-Instandhaltungsbetriebe und FAA-Repair Stations führen die Flugzeugwartung, -Instandhaltung (Base & Line Maintenance), Reparatur sowie zyklische Inspektionen an Flugzeugtypen aller gängigen internationalen Registrierungen durch.

Betreute Flugzeugmuster

  • Embraer Executive Jets
    Phenom 100 / Phenom 300
    Legacy 450 / Legacy 500 / Legacy 600 / Legacy 650 / Praetor 500 / Praetor 600
  • Beechcraft & Hawker
    Flugzeuge mit Kolbentriebwerken (Bonanza / Baron)
    alle Turboprops (King Air-Serie)
    alle Jets (Premier-Serie) + Beechjet 400A / Hawker 400XP / Nextant 400XT
  • Cessna
    Citation Mustang / Ultra / Encore / 550 / 551 / 560 / 560XL / 560XLS 
    Citation CJ1-4 (525 / 525A / 525B / 525C)
    Citation Latitude / Sovereign / Citation X
    diverse Flugzeuge mit Turbinentriebwerken (z.B. Caravan)
    diverse Flugzeuge mit Kolbentriebwerken (z.B. 150 / 152 / 172 etc.)
  • Cirrus
    alle Flugzeuge mit Kolbentriebwerken – inkl. CAPS Fallschirmüberholung
  • Piper 
    PA-42 Serie (PWC PT6)
    PA-28

Unsere Zulassungen

Atlas Air Service AG

EASA DE.145.0017
FAA Repair Station 3YAY971C
CAMO Organisation DE.CAMO.220AOC

Augsburg Air Service GmbH

EASA DE.145.0066
FAA Repair Station BB6Y072O
CAMO Organisation DE.CAMO.0002