Atlas Air Service: SD Aviation kauft Phenom 300 bei Atlas Air Service AG

Von links nach rechts: Hans Doll (Sales Director, Atlas Air Service AG), Sébastien Dubreuil (CEO, SD Aviation) und Vincent Barreau (Chief Pilot, SD Aviation)

Der französische Operator SD Aviation mit Sitz in La Roche Sur Yon erwirbt eine Embraer Phenom 300 bei dem deutschen Executive Jets Spezialisten Atlas Air Service AG in Bremen. Das Flugzeug wird im ‚Shared Aircraft Ownership Program‘ von SD Aviation eingesetzt und zusätzlich im Luftverkehrsunternehmen (AOC) Luxwing betrieben und verchartert.

Sébastien Dubreuil (45), CEO von SD Aviation, ergänzt seine Flotte um eine erste Phenom 300. „Die technische Zuverlässigkeit der Embraer Executive Jets und der hervorragende Kundenservice (24/7) von Atlas Air Service als autorisiertes Servicecenter haben uns überzeugt. Auch entspricht die Reichweite den Bedürfnissen unserer Kunden, die ihre Firmen-Niederlassungen in Polen und anderen europäischen Ländern schnell und regelmäßig besuchen wollen.“

„Zudem hat die Phenom die größte Kabine in dieser Flugzeugklasse und ist mit den hervorragenden Flugleistungen den konkurrierenden Flugzeugen überlegen“, so Hans Doll, Sales Director Atlas Air Service AG.

Atlas Air Service hat sich auf den Verkauf, Kauf, Management und Wartung von Executive Jets spezialisiert und beschäftigt 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Augsburg, Bremen und Ganderkesee.